Dr. Oetker Donauwelle Kuchen-Backmischung

Dr. Oetker

Dr. Oetker Donauwelle Kuchen-Backmischung

Angebotspreis€6,97 EUR
€14,52 /kg

Versandfertig innerhalb von 2-3 Werktagen, da wir alle Artikel erst nach Ihrer Bestellung frisch für Sie einkaufen!

Lieferzeiten: Innerhalb Deutschlands 3-6 Werktage, Lieferzeiten ins Ausland können abweichen siehe "Versandbedingungen"

Das Produktdesign kann von der Abbildung abweichen.

Menge:
Informieren Sie mich wenn es wieder verfügbar ist.

Dr. Oetker Backmischung für Donauwelle 480g / 16.9 oz NET. WT.

Die spannende Verbindung aus Rührteig, Kirschen, Creme und Glasur macht diesen Familienkuchen zu einem echten Hingucker beim Kaffeeklatsch am Wochenende oder auf der nächsten Familienfeier. Der Kuchenklassiker Dr. Oetker Donau-Wellen erinnern an den Geschmack von früher und lassen garantiert die Herzen von Familie und Freunden höher schlagen.

Und so einfach geht es:
Diese Packung enthält: 280 g Backmischung 75 g Mischung für den Belag 15 g Mischung mit Kakao 110 g kakaohaltige Fettglasur
Sie benötigen: Springform (Ø 26 cm), z. B. Dr. Oetker etwas Fett Und Sie fügen hinzu: 1 Gl. Sauerkirschen (Abtropfgew. 350g / 12 oz) 200g / 7 oz sehr weiche Butter 2 Eier (Größe M) 175ml / 5.9 fl.oz kalte Milch 1 Vorbereiten und Teig bereiten Boden der Springform fetten. Backofen vorheizen. Ober-/Unterhitze: etwa 170°C Heißluft: etwa 150°C Sauerkirschen auf einem Sieb gut abtropfen lassen. Backmischung in eine Rührschüssel geben. 100g 3.5 oz Butter, Eier und 3 EL Milch hinzufügen. Alles mit einem Mixer (Rührstäbe) kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe in 3 Min. zu einem glatten Teig verarbeiten. Die Hälfte des Teiges in die Form geben und glatt streichen. Den übrigen Teig mit der Mischung mit Kakao und 1 EL Milch verrühren und auf dem hellen Teig glatt streichen. Kirschen darauf verteilen, dabei etwa 1 cm am Rand frei lassen. Form auf dem Rost in den Backofen schieben. Einschub: unteres Drittel Backzeit: etwa 40 Min. Springformrand und Kuchen vom Boden lösen, aber mit Springformboden auf einem Kuchenrost erkalten lassen. 2 Belag Boden auf eine Tortenplatte setzen. Mischung für den Belag in einen Rührbecher geben, 100 g sehr weiche Butter (nicht flüssig) und 125 ml kalte Milch hinzufügen. Alles mit dem Mixer (Rührstäbe) kurz auf niedrigster Stufe verrühren, dann auf höchster Stufe 2 Min. cremig schlagen. Creme auf den Boden geben und glatt verstreichen. Den Kuchen in den Kühlschrank stellen. 3 Glasieren Wasser in einem Topf zum Kochen bringen, vom Herd nehmen und Glasurbeutel 5 Min. darin liegen lassen. Beutel auf einem Küchentuch 15 Min. abkühlen lassen. Beutel abtrocknen, gut durchkneten, aufschneiden und Glasur mit einem Backpinsels auf dem Belag verstreichen. Mit einer Gabel vorsichtig ein wellenförmiges Muster durch die Glasur ziehen. Kuchen bis zum Servieren kalt stellen.

Hersteller:
Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Lutterstraße 14, D-33617 Bielefeld

Zutaten:
WEIZENMEHL, Zucker, 22% kakaohaltige Fettglasur (Zucker, Rapsöl, Palmfett, fettarmes Kakaopulver, MILCHZUCKER, SÜSSMOLKENPULVER, Emulgator (Lecithine)), ganz gehärtetes Kokosnussöl, WEIZENSTÄRKE, Glukosesirup, 1,5% fettarmes Kakaopulver, Backpulver (Backtriebmittel Dinatriumdiphosphat und Natriumhydrogencarbonat), Emulgator (E 472b), modifizierte Stärke, MILCHEIWEISS, Gelatine, Aroma (enthält MILCHZUCKER), Kann enthalten: (HASELNÜSSE, EI)

Nährwertinformationen: pro 100g unzubereitet:

Brennwert in kJ 1424
Brennwert in kcal 341
Fett in g 21
davon gesättigte Fettsäuren in g 12
Kohlenhydrate in g 33
davon Zucker in g 22
Eiweiß in g 4,2
Salz in g 0,39

Customer Reviews

Based on 1 review
100%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
I
I.T.
sehr zufrieden

Sehr schnelle Lieferung.